Chronik

2019

"Beschwingt und heiter machen wir weiter"

Unsere Festsitzung kehrt nach Jahren der Reise durch viele Orte und Säle endlich in den Heimatort zurück. Wir freuen uns auf den Kinderfasching und die Festsitzung mit euch in Dittelstedt.

2018

In diesem Jahr steht die 33. Kampagne des KCD an.

Seit dabei und lasst euch überraschen.

2015

30 Jahre KCD

Durch die Saison 2014/ 2015 begleitete uns das 30-jährige Jubiläum des Vereins. Zu diesem Anlass gestalteten wir unseren Wagen komplett um – alles in kleinster Handarbeit. Eine Vereinsfahrt nach der Saison gab dem Jubiläum das I-Tüpfelchen.

2014

Standartenweihe

Einer der wichtigsten Tage der bisherigen Vereinsgeschichte war der 11.01.2014. Auf eine eigene Standarte haben wir lange gespart und der große Tag wurde ausgiebig gefeiert. In der Kirche St. Martini zu Dittelstedt wurde diese geweiht.

2011

Juniorengarde des KCD

Da die „Kleinen“ immer älter werden und wachsen, gründete sich in der Saison 2010/ 2011 die Juniorengarde. Somit hatte der Verein nun für alle Altersgruppen eine eigene Garde.

2006

Die Trommler

Der KCD konnte stolz zur Saison 2005/ 2006 seine eigene Trommlergruppe präsentieren.

2005

20 Jahre KCD

Die Saison 2004/ 2005 stand ganz unter dem Motto „20 Jahre KCD“. Erstmals führte uns der Weg in den Saal nach Obernissa. Als Höhepunkt der Saison wurde die Zwergengarde für alle jungen Tänzerinnen ab 4 Jahre gründet.

2004

KCD Logo

Ein neues Logo für den KCD

Die Saison 2003/ 2004 brachte ein neues Logo hervor. Die Lyra steht für den Männerchor „Cäcilia 1880“, dem Gründer des Karneval in Dittelstedt. Der grüne Ring steht symbolisch für die grünen Felder rund um unseren Ort und die Narrenkappe als Zeichen des Karneval weißt die Farben grün (für die Felder) sowie rot und weiß (als Zugehörigkeit zur Stadt Erfurt) auf.

2003

Die Aktivengarde

In der Saison 2002/ 2003 gründete sich die erste Garde des KCD.

2001

Gründung des Karneval Club Dittelstedt

Am 11.11.2001 gründete sich aus dem Männerchor der heutige KCD heraus. Seit diesem Tag ist der Karneval Club Dittelstedt Mitglied in der Gemeinschaft Erfurter Karneval, im Landesverband Thüringer Karneval sowie im Bund Deutscher Karneval. Monika Brehme übernahm das Amt der Präsidentin.

1996

Fester Programmpunkt der Dittelstedter Frauen

Im Jahr 1996 etablierten sich die „Lustigen Weiber“ fest im Programm des Männerchors.

1995

Umzug nun auch mit Frauen

Aus der Wette „Ihr schafft es nie einen Wagen zu gestalten“ heraus beteiligten sich erstmal die Dittelstedter Frauen am Festumzug durch Erfurt und brachten somit eine weibliche Note in die bisherige „Männerwirtschaft“.

1985

Gründung

Der Karneval in Dittelstedt wurde im Männerchor „Cäcilia 1880“ gegründet. Der Tag der Festsitzung wurde auf den Samstag vor Rosenmontag festgelegt. Ebenso der Kinderfasching für die Kinder im Ort hat hier seinen traditionellen Ursprung.